Frauen*streik Aargau
Feministischer Streik im Aargau

Streiken wie geht das?

Wenn Du und Deine Arbeitskolleginnen die Situation der Frauen* in der Arbeitswelt verbessern wollt, nutzt den Frauen*streik! Für einen erfolgreichen Frauenstreik am Arbeitsplatz muss frau sich vorbereiten:

  • Bei einem Streik geht es um eine kollektive Arbeitsniederlegung. Deshalb: Streike nicht alleine! Sprich mit Deinen Kolleginnen über die Arbeitsverhältnisse und mögliche Forderungen an den Arbeitgeber.
  • Nimm Kontakt mit Deiner Gewerkschaft auf. Diese unterstützt Dich und Deine Kolleginnen bei der Vorbereitung und Durchführung von Aktionen.
  • Hier findest du eine Auflistung der SGB-Gewerkschaften.
  •  Hier geht zu den Berufen/ Branchen.


Rechtliches

Kostenlose Rechtsberatung von "Juristinnen Schweiz"

VPOD Dokument "Rechtliche Infos für Aktivistinnen"

Der Verein Netzcourage – the hate speech ambulance bietet euch unentgeltliche Beratung und rechtliche Unterstützung bei online Mobbing, Internet-Hass und Social Media Attacken im Zusammenhang mit eurem Engagement für den Frauenstreik.

Weitere nützliche Links.